Monatsarchive: Februar 2015

Hallux valgus

Beim Hallux valgus handelt es sich um eine sichtbare Fehlstellung des großen Zehs, oder besser gesagt um eine Schiefzehe. Der große Zeh verschiebt sich zur Fußaußenseite des Fußes in Richtung der kleinen Zehen. Somit tritt der Zehenballen an der Fußinnenseite deutlich hervor. Die Lastverteilung des Körpergewichts auf der Fußsohle verändert sich durch die Fehlstellung des Zehs ebenfalls: Der Mittelfuß wird beim Hallux valgus sehr viel stärker in Anspruch genommen.

Die kleine Wölbung an der Fußinnenseite wird immer größer. Wie eine Beule. So, als hätte man sich kräftig gestoßen. Oder als würde ein weiterer Knochen wachsen. Gleichzeitig wird der große Zeh immer schiefer. Viel schlimmer allerdings: Der Fuß schmerzt. Die Fußinnenseite scheuert sich an den Schuhen wund und die Fußsohle macht sich beim Auftreten bemerkbar, dadurch entstehen Hautreizungen, Schwellungen bis hin zu Entzündungen und schließlich zum Verschleiß des Gelenkknorpels.

Betroffene sind in erster Linie Frauen. Dies liegt vor allem am schwächeren Bindegewebe der Frau und nicht nur am Tragen von hohen, schmalen Schuhen. Laufen diese Schuhe allerdings vorne spitz zu, ist eine natürliche Zehenstellung nicht möglich. Aber auch in Ländern, in denen überwiegend barfuß gelaufen wird, ist Hallux valgus ein häufiges Krankheitsbild und ebenfalls verstärkt ein weibliches Problem. Insofern ist zusätzlich zum Risiko Schuh vor allem die genetische Veranlagung Ursache dieses Krankheitsbildes.

Die häufigste Ursache ist falsches Schuhwerk oder ein Spreizfuß. Sie tragen Schuhe mit einer Absatzhöhe von mehr als 3 cm und Ihre Schuhe laufen vorne Spitz zu? Oder Sie tragen zu kleine Schuhe? Dann besteht die Gefahr ein Hallux valgus zu bekommen.

Wir können Ihnen helfen!

Durch das Tragen von Einlagen oder Bandagen lassen sich die Beschwerden lindern. Besonders die Hallux valgus Schiene von Hallufix korrigiert die Großzehenfehlstellung, verkürzt die Rehadauer, wirkt vorbeugend und postoperativ (nach Operationen). Außerdem ist sie gut in Bequemschuhen zu tragen und die Beweglichkeit bleibt erhalten. Ein kühlendes Gelkissen in dieser Schiene erfrischt den empfindlichen Ballen. Die ValguLoc der Firma Bauerfeind ist ausschließlich nur für den Ruhezustand geeignet und besonders in der Nacht tragbar.

Hallux Valgus

Dies ist eine Auswahl verschiedener Hersteller, deren Produkte wir anbieten:

  • Firma Albrecht: Halluxsan
  • Firma Arcus: Dynamics Hallux Valgus Nachtschiene
  • Firma Bauerfeind: Valguloc, Valguloc II
  • Firma Bort: Valco
  • Firma Ormed: Hallufix Hallux Valgus Schiene
  • Firma Sporlastic: Metatarso

ValguLoc

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: http://www.bauerfeind.com/de/start.html

Telefon: 06652 / 982915
info@ortho-vogt.de

Töpferstraße 6, Hünfeld
Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 13:00 Uhr